Image not available

verlangen mehr ...

Innovative Lösungen für

die Versorgungswirtschaft


 

Integriertes Asset Management

Integriertes Asset Management ist die optimale Bewirtschaftung und Verwaltung der Betriebsmittel über ihren Lebenszyklus auf Basis eines risikoorientierten Ansatzes.

signion hat auf Basis der LCC-Software eine integrierte und durchgängige Lösung für das Strategische und Operative Asset Management in Versorgungsunternehmen geschaffen.

PDF: Versorgungswirtschaft im Wandel der Zeit

 

signion ist Mitglied im IAM und
im DIN Normenausschuss zur Weiterentwicklung des Asset Management Standards

 

        IAM22b


 
 

Normgerechtes Asset Management für die Versorgungswirtschaft nach
DIN ISO 55000

Mit der dreiteiligen DIN ISO 55000 ist ein neues Regelwerk verfügbar, das die Rahmenbedingungen für ein wertsteigerndes Asset Management definiert und die Grundlagen für eine Zertifizierung schafft. In der eintägigen Veranstaltung zeigen wir welche Anforderungen ein Asset Management nach dem ISO 55000 Standard zu erfüllen hat und wie der Lückenschluss zwischen Unternehmensleitung und Betriebsmittelmanagement gelingt. Praxisbeispiele untersetzen die zentralen Botschaften der internationalen Norm und deren Umsetzung. Die Vorteile des Standards, Einstiegsmodelle und eine erste Standortbestimmung werden vorgestellt.

Das nächste Seminar findet am
26. Sep. 2017 in Frankfurt statt

titelseite

Ausführliche Informationen finden Sie im PDF

 

signion LCC Anwenderforum 2017

Das LCC Anwenderforum findet in diesem Jahr am
07. und 08. November in Bremen statt.

Strategisches Asset Management für die Versorgungswirtschaft

Im Januar 2014 wurde durch die Internationale Organisation für Normung (ISO) ein weltweiter Standard für Asset Management freigegeben. 

....mehr

Strategisches Asset Management Leuchtturm

 Jobs

 Anwendungsentwickler (m/w)

 

Sie arbeiten an der Konzeption und Umsetzung von ganzheitlichen Asset Management Lösungen.

 ...mehr Informationen

   

 

FacebookTwitterGoogle Bookmarks